Karamell-Popcorn

Published : 02.01.2019 09:11:38
Categories : Alle unsere Rezepte , Mit Kindern , Süssigkeiten und Bonbons

  Rezept PDF :o)

Ein frohes neues Jahr, ihr Leckermäuler!

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und ihr habt Lust, dieses Jahr noch mehr Süssgebäck zuzubereiten!

Heute Morgen gebe ich euch eine perfekte Anleitung, wie ihr bald zuhause eure eigene Kinositzung schmeissen könnt!

Mit Karamell-Popcorn! Saugut!

Dieses Rezept habe ich direkt aus den USA... ja ja... wieder mal so ein Reiserezept. :o) Das ist mein Leben... Reisen und Gebäck!

  

Hier die benötigten Zutaten:

 - 150g ungesalzene Maiskörner

 - 200g Zucker

 - 115g Butter

 - 160g Maissirup

 - 1/2 TL Salz

 - 2 TL Vanillearoma

 - 1,5g Natron

Und jetzt geht’s los!

Heizt den Ofen zunächst auf 120°C Umluft auf.

Lasst dann 150g Popcorn Natur springen. Hier habe ich Maiskörner genommen, die ich in der Popcornmaschine zum Platzen gebracht habe.

Stellt eine grosse Gratinform darunter. Hier habe ich eine etwa 40cm x 30cm grosse Form genommen und sie darf nicht kleiner sein!

Wenn das Popcorn geplatzt ist, lasst es im Ofen bei 120°C, während ihr das Karamell zubereitet.

  

Nehmt einen kleinen Schmortopf und gebt 200g Zucker, 115g Butter, 160g Maissirup und einen halben Teelöffel Salz dazu.

Der Maissirup darf bei diesem Rezept auf keinen Fall fehlen. Das ist ein amerikanisches Rezept mit amerikanischen Zutaten! :o)

Er ist sehr süss und sorgt dafür, dass das Karamell schön weich und dennoch knusprig wird.

   

Erhitzt die Masse und rührt gut durch, bis sie kocht. Dann lasst sie 5 Minuten lang köcheln. Ihr könnt die Temperatur leicht drosseln, aber es muss immer noch köcheln. So dickt das Karamell dickt langsam ein und färbt sich leicht.

  

Gebt dann das Vanillearoma und die 1,5g Natron dazu.

Das Aroma sorgt für noch besseren Geschmack und das Natron bläst das Karamell auf, damit es Luft bekommt.

Rührt es noch rund 2 Minuten lang um.

  

Nach 2 Minuten giesst ihr das Karamell über das Popcorn und rührt es mit zwei Pfannenwendern um, um das Karamell gut mit dem Popcorn zu vermischen.

Gebt dann die Form bei immer noch 120° für 15 Minuten in den Ofen.

  

Nach 15 Minuten Backzeit nehmt ihr die Form aus dem Ofen und rührt nochmals durch, um das Karamell unterzumischen.

Gebt es wieder für 15 Minuten in den Ofen, nehmt dann die Form heraus und rührt noch mal um.

Gebt es ein letztes Mal für 15 Minuten in den Ofen... Und fertig!

Fassen wir noch mal zusammen, insgesamt kommt das Karamell-Popcorn für 45 Minuten in den Ofen und wir rühren es alle 15 Minuten um, um das Karamell darunter zu mischen.

  

Ich verspreche es euch! Ihr werdet dafür sterben, so gut ist es! Unsere Gäste haben alles weggeputzt und sogar noch die Form ausgekratzt! lol!

Schönen Sonntag, ihr Leckermäuler!

Bis nächste Woche. :o)

Karin

Interessante Produkte

Share this content

Kommentar (2)

Neuer Kommentar
Ihr Kommentar wurde hinzugefügt und ist verfügbar, sobald er von einem Moderator genehmigt wurde.

Kommentar melden
Vielen Dank für Ihre Berichterstattung.

Kommentar melden
Melden Sie Spam, Missbrauch oder unangemessenen Inhalt
Kommentar bearbeiten