Karamell

Published : 11.08.2018 15:10:44
Categories : Alle unsere Rezepte , Kuchen und Desserts , Süssigkeiten und Bonbons

Rezept PDF :o)

Bonjour les gourmands!

Es gibt Kunden, die mir sagen, dass sie Schwierigkeiten mit dem berühmten Karamell haben.

Das verstehe ich… man muss ein paar entscheidende Tricks kennen, damit es gelingt!

Hier also das Tutorial, womit es euch ganz bestimmt gelingen wird.

Keine Angst! Es ist wirklich nicht so kompliziert!

Ihr benötigt folgendes Material:

Einen Topf

120 g Zucker

Eine Silpat (Silikonmatte)

Nehmt einen Topf und bedeckt den Boden mit Zucker (nur ein paar Millimeter dick, nicht mehr).

Zuerst erhitzen wir die Zuckerschicht. Sobald sie zu schmelzen beginnt, geben wir noch ein wenig Zucker darüber und warten erneut, bis er schmilzt. Das führen wir solange fort, bis der ganze Zucker geschmolzen ist.

ACHTUNG: sehr, sehr wichtig! Rührt euer Karamell niemals mit einem Spatel oder einem anderen Hilsmittel um! Es würde sofort kristallisieren!

TIPP: Damit das Karamell nicht zu schnell braun wird, hebe ich meinen Topf hin und wieder mit einer Drehbewegung hoch (oder ziehe ihn drehend von der Herdplatte). So schmilzt der Zucker gleichmässig, ohne anzubrennen.

 

 

 

So, unser Karamell ist fertig.

Jetzt giessen wir es auf unsere Silpat und lassen es abkühlen, wenn wir Nougat daraus machen möchten.

Wir können es auch für Zuckerdekorationen verwenden, wie gebrannte Nüsse oder Croquembouche (kleine mit Karamell überzogene Windbeutel).

 

Interessante Produkte

Rezeptvorschlag

Share this content

Kommentar (0)

Neuer Kommentar
Ihr Kommentar wurde hinzugefügt und ist verfügbar, sobald er von einem Moderator genehmigt wurde.

Kommentar melden
Vielen Dank für Ihre Berichterstattung.

Kommentar melden
Melden Sie Spam, Missbrauch oder unangemessenen Inhalt
Kommentar bearbeiten