Halloween Spitzbuben

Published : 16.09.2020 10:44:15
Categories : Alle unsere Rezepte , Herbst und Halloween , Kekse und cookies , Mit Kindern

PDF Rezept :o)

Hallo, Feinschmecker!

Eigentlich sollte dieses Rezept erst in ein paar Wochen erscheinen, aber meine Tests haben euch so begeistert, dass ihr mich dazu überredet habt, mein Rezept dieses Wochenende zu präsentieren ;o).

Hier sind also meine Halloween-Spitzbuben! Huhu!

Ich habe das Rezept für die klassischen Spitzbuben, die man normalerweise zu Weihnachten isst, leicht abgewandelt.

Um 20-23 Kekse zu backen, benötigt man:

- 250g weiche Butter

- 125g Puderzucker

- 2 TL Lebkuchengewürz

- 1 Prise Salz

- 1 Eiweiss

- 325g Mehl

- 25g gemahlene Mandeln

Glasur:

- 25g Butter

- 30g Puderzucker

- 2 TL Zimt

Und so wird's gemacht

Schlage zunächst 250g Butter mit 125g Puderzucker schaumig. Die Butter muss weich genug sein, damit sie sich richtig mit dem Puderzucker vermischen kann. Hole sie daher mindestens 10 Minuten früher aus dem Kühlschrank heraus.

rezept spitzbuben schöns tägli spitzbuben einfaches Rezept

Füge dann 2 TL Lebkuchengewürz, 1 Eiweiss und 1 Prise Salz hinzu. Schlage die Mischung erneut mit dem Schwingbesen um.

lebkuchen guetzli lebkuchen guetzli Backrezept Biskuitteig lebkuchen guetzli

Zum Schluss 325 g Weissmehl und 25g gemahlene Mandeln hinzufügen.

Vermische diesmal alles mit dem K-Mixer. Damit Ihr Schneebesen nicht kaputt geht. 

Rühre nur wenige Sekunden, damit sich das Gluten nicht zu stark entwickelt. Wenn man zu lange rührt, bekommen die Kekse Wölbungen und werden beim Backen nicht schön glatt.

kitchenaid lebkuchen guetzli halloween cookies rezept halloween gebäck einfach

Schneide den Teig mithilfe eines Horns in zwei Hälften. Lege das erste Stück zwischen zwei Blätter Backpapier und rollen es mit einem Ausrollstab und den Ausrollhilfen auf 3 mm aus.

Es ist wichtig, dass die Kekse nicht dicker als 3 mm sind, da das fertige Gebäck aus einer dünnen Schicht Konfitüre und 2 Keksen besteht.

Stelle den ausgerollten Teig für 15-20 Minuten in den Tiefkühler. Damit man den ausgerollten Teig leicht von A nach B transportieren kann, lege ihn auf ein Lochblech oder ein Schneidebrett.

Mache nun das Gleiche mit dem zweiten Teigstück.

halloween gebäck rezepte halloween guetzli lebkuchen guetzli

Heize den Ofen auf 180 °C Umluft vor.

Wenn der Teig gut gekühlt ist, nimm ihn aus dem Tiefkühler und steche ihn mit den Formen deiner Wahl aus.

Hier habe ich einen Kürbis-Ausstecher verwendet der bereits Löcher für das Gesicht hat.
Aber mein Teig brach auseinander als ich ihn aus dem Ausstecher nehmen wollte...

Also beschloss ich, die Form des Kürbis ohne zu viel Druck auszuüben vor zu prägen. Dann fuhr ich mit meiner Nadel herum und schnitt dann Details mit meinem Cutter die Details aus, die ich entfernen wollte. So bekam ich ein sauberes Ergebnis ;o)
Denke daran, dass du die Hälfte der Kürbisse ganz und die andere Hälfte mit den ausgeschnittenen Gesichtern brauchst ;o).

Zögere nicht den ausgerollten Teig wieder in den Tiefkühler zu stellen wenn er zu weich wird.

halloween keksausstecher einfach backen kekse Feine Halloween Spitzbuben

Stelle die ausgestochenen Kekse auf ein Lochblech die mit einer Lochmatte belegt ist.

Backe die Kekse dann für 6 Minuten bei 180°C Umluft.

Während die Kekse backen, mische 30g Puderzucker mit 2 TL Zimt miteinander.

Schmelze ausserdem 25g Butter in der Mikrowelle.

Halloween Spitzbuben halloween kekse Backrezept butter kekse

Wenn die Kekse aus dem Ofen kommen, bestreiche sie mit einem Pinsel mit geschmolzener Butter und bestreuen sie direkt mit dem Puderzucker/Zimt Gemisch.

Auf diese Weise bleibt der Puderzucker auch beim Transport der Kekse gut an ihnen haften.

Lasse dann die Kekse abkühlen.

butter Pinsel kekse Puderzucker Zimt Gemisch bleibt der Puderzucker

Wenn die Kekse abgekühlt sind, fülle sie mit Himbeergelee, Nutella oder sogar mit Maronenpüree.

Ich muss zugeben, dass das Maronenpüree eindeutig mein Favorit ist ;o) Aber meine Kinder bevorzugen immer noch das traditionelle Himbeergelee.

Kleiner Tipp: Wenn du nicht alle Kekse innerhalb von zwei Tagen aufisst, empfehle ich dir, sie nach und nach zu füllen, damit sie nicht zu weich werden, denn das Gelee und das Maronenpüree geben eine Menge Feuchtigkeit ab.

Kekse abgekühlt nutella Kekse abgekühlt Himbeergelee Kekse abgekühlt Maronenpüree

Hier sind meine Halloween-Kekse ;o)

Natürlich kann man aus diesen Kürbis-Spitzbuben auch andere Varianten für Weihnachten oder für ein anderes Fest herstellen.
Ungefüllte Kekse halten in einer Dose verpackt locker 1 bis 2 Wochen. Gefüllt hingegen sollten sie schnell verzehrt werden.
Ich hoffe, dass dir mein Rezept gefällt.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.


Karin

P.S.: Alle verwendeten Materialien findest Du am Ende des Rezepts.

Kürbis-Spitzbuben varianten halloween spitzbuben spitzbuben gesicht

Interessante Produkte

Share this content

Kommentar (0)

Neuer Kommentar
Ihr Kommentar wurde hinzugefügt und ist verfügbar, sobald er von einem Moderator genehmigt wurde.

Kommentar melden
Vielen Dank für Ihre Berichterstattung.

Kommentar melden
Melden Sie Spam, Missbrauch oder unangemessenen Inhalt
Kommentar bearbeiten