Backtrennspray

Published : 16.02.2021 08:58:47
Categories : Tipps & Tricks

Die einen schwören auf Einfetten, die anderen benutzen Backpapier die zeitsparende Option ist der Backtrennspray wir erklären dir wieso wir nur noch mit dem Spray arbeiten und wieso wir ihn so toll finden.

Der Backtrennspray ist ein zuverlässiges Küchentool, wenn es um das Thema backen geht. Dieses Mittel ermöglicht nämlich das Einfetten jeglicher Backformen und Bleche und verhindert, dass der Teig in der Form kleben bleibt und er sich mühelos aus der Form lösen lässt. Gerade bei formen aus Metall, Aluminium oder Blech ist ein einfetten ein muss. Wir benutzen ihn aber auch für Silikonformen obwohl es eigendlich nicht nötig wäre bei diesem Material aber sicher ist sicher ;0)

Es kann auch an Pfannen, Waffeleisen oder Grillrosten angewendet werden. Auch zum Grillen ist das Backtrennspray sehr praktisch. Wenn du dein Grillrost oder die Aluminiumform eingesprüht hast, kannst du dir sicher sein, dass das Fleisch nicht kleben bleibt. Jedoch solltest Du vosrichtig sein, denn er ist leicht entflammbar, also nicht über offene Flammen oder glühende Kohlen sprühen. 

Hauptbestandteile des Sprays sind Pflanzenöl, Lecithin sowie pflanzliches Wachs. Durch drücken und leichtes schwenken des Sprühkopfs verteilt sich der Inhalt des Sprays gleichmäßig in der Form.  Der Vorteil: Im Gegensatz zum Einfetten wird beim Sprühen nur ein recht dünner Film auf das Innere der Backform gelegt. Dies reicht schon aus, um den Kuchen später sicher herauszulösen und verbraucht auch weniger Fett, als die Option des einfettens mit dem Pinsel. Achte aber darauf, auch das Spray möglichst sorgfältig in der Form zu verteilen und auch scheinbar schwer erreichbare Ecken einzusprühen.

Interessante Produkte

Share this content

Kommentar (0)

Neuer Kommentar
Ihr Kommentar wurde hinzugefügt und ist verfügbar, sobald er von einem Moderator genehmigt wurde.

Kommentar melden
Vielen Dank für Ihre Berichterstattung.

Kommentar melden
Melden Sie Spam, Missbrauch oder unangemessenen Inhalt
Kommentar bearbeiten