Farmerriegel mit Erdbeeren

Published : 02.06.2019 09:45:05
Categories : Alle unsere Rezepte , Frühling und Ostern , Kekse, cookies und muffins , Mit Kindern , Sommer und Eiscreme

Rezept PDF :o) 

Hallo, ihr Leckermäuler!

Ich weiss nicht, wie es euch geht… aber wir haben die Nase voll von unseren Pausen… ja, genau… das Jahresende rückt mit grossen Schritten näher und wir brauchen mal was Neues für unsere Pausen und Snacks.

Dieses Mal hatte ich Lust auf einen Müsliriegel mit Obst. Und da nun Erdbeer- und Rhabarberzeit ist, habe ich ein Video voller Leckereien für euch vorbereitet! :o)

  

Hier die Zutatenliste: (für 25-35 Farmerriegel, je nach Grösse der Form)

- 200g frische Erdbeeren

- 120g frischer Rhabarber

- 1 TL brauner Zucker

- 30g Kürbiskerne

- 80g Hafernüssli

- 10g Chia-Samen

- 80g Puffreis

- 50g Butter

- 120gr gezuckerte Kondensmilch

Lasst uns beginnen und zunächst die Erdbeeren trocknen!

Heizt euren Ofen auf 100°C Umluft vor.

Schneidet 200g Erdbeeren der Länge nach in 2mm dicke Stücke.

Legt die Erdbeerscheiben dann auf ein perforiertes Blech mit einer Silikonabdeckung.

Gebt die Erdbeeren bei Umluft für 30 Minuten in den auf 100°C vorgeheizten Ofen.

  

Nehmt die Erdbeeren nach 30 Minuten aus dem Ofen und wendet sie!

Nehmt ein Messer, um sie leichter vom Blech zu lösen.

Nach dem Wenden gebt ihr sie nochmals für 5-10 Minuten in den Ofen.

  

Und hier das Ergebnis! Lasst die Erdbeeren abkühlen und löst sie dann mit einem Messer.

 

Jetzt trocknen wir den Rhabarber.

Heizt euren Ofen auf 140°C Umluft vor.

Schneidet 120g Rhabarber in etwa 0,5mm dicke Scheiben. Gebt dann 1 TL braunen Zucker hinzu.

  

Vermischt den Zucker und den Rhabarber und gebt eure Mischung dann auf ein mit Backpapier oder einer Silikonabdeckung ausgelegtes perforiertes Blech.

Gebt den Rhabarber für 25 Minuten in den auf 140°C Umluft vorgeheizten Ofen.

Lasst den Rhabarber dann auf dem Blech abkühlen.

  

Jetzt geht es weiter!

Gebt 30g Kürbiskerne, 80g Hafernüssli, 10g Chia-Samen und 80g Puffreis in eine grosse Schüssel.

Verrührt die Mischung mit dem Löffel.

  

Gebt die getrockneten Erdbeer- und Rhabarberstücke hinzu, verrührt die Masse nochmals und lasst sie stehen.

  

Heizt euren Ofen auf 160°C Umluft vor.

Gebt dann 50g Butter und 120gr gezuckerte Kondensmilch in einen kleinen Topf.

Lasst die Mischung kochen und giesst sie dann über die Körner.

  

Rührt alles gut um, damit sich der Zucker richtig verteilt.

Dann füllt eure Financierformen oder Formen für Mini-Biskuitrollen zu 3/4.

Hier habe ich 3 Formen (2 für Mini-Biskuitrollen und 1 Financierform) verwendet. Das ergibt zwischen 25 und 30 Farmer-Riegel.

Vergesst nicht, eure Müsliriegel mit einer Gabel zusammenzudrucken.

Dann gebt eure Formen für 20 Minuten bei 160°C Umluft in den Ofen.

 

Lasst die Riegel gut abkühlen, bevor ihr sie aus der Form nehmt. Beim Abkühlen werden die Riegel härter und schön knusprig. :o)

Haut rein!

Für eine Pause um 10 Uhr morgens oder bei kleinen Durchhängern. Lecker und gesund zugleich!

Schönen Sonntag!

Karin

  

Interessante Produkte

Share this content

Kommentar (0)

Neuer Kommentar
Ihr Kommentar wurde hinzugefügt und ist verfügbar, sobald er von einem Moderator genehmigt wurde.

Kommentar melden
Vielen Dank für Ihre Berichterstattung.

Kommentar melden
Melden Sie Spam, Missbrauch oder unangemessenen Inhalt
Kommentar bearbeiten